Uta Rüchel & Rüdiger Disselberger GbR

Immanuelkirchstraße 15
10405 Berlin

Telefon030 - 44 35 22 63
E-Mail...
Internetwww.dominofilm.de

Produktionen

Nachholen gibt's nicht

Dokumentarfilm, mit Begleitmaterial für die Bildungsarbeit

In Berlin-Rummelsburg, wo heute Luxus-Appartements vermietet werden, haben sie einen Teil ihres Lebens hinter Gittern verbracht: Horst Jänichen, Wolfgang Wenzel, Rolf Kranz und Mike Fröhnel.

Der Film erzählt die Lebensgeschichte von vier Männern, die unterschiedlicher nicht sein können und doch etwas eint: Sie waren eigensinnig genug, um nicht zuerst nach den Konsequenzen ihres Tuns zu fragen. Geprägt von den Umständen der Zeit und der Familien, in denen sie aufgewachsen sind, haben sie gehandelt. Dabei sind sie in Konflikt geraten mit den Gesetzen und einer Staatsmacht, die Widerspruch und Eigensinn nicht dulden wollte.

Länge52 Min.
FormatHDV / DVD
Buch / RegieUta Rüchel & Rüdiger Disselberger
KameraIstván Imreh
SchnittJulia Karg
Ton / SounddesignUwe Bossenz

Kooperationspartner

  • Der Berliner Landesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen

Bonusmaterial

  • Vier biografische Interviews mit den Protagonisten
  • Begleitmaterial mit Hintergrundinformationen, Sequenzprotokollen, Fotos, Archivmaterial und Arbeitsvorschlägen für die Bildungsarbeit